Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home News Über Taiko Über mich Waraku-kai SHOU Archiv Presse/Plakate Kontakt Die Anfänge Workshop Würzburg Infos zur Tour Impressum 

Infos zur Tour

Infos zur TourAm 24. Juni 2011 landen 11 unserer Taikofreunde in Hannover. Nach einer Generalprobe werden wir am 25. Juni ein kleines Opening an der Uni geben. Am 26. Juni beginnt unsere Tour mit unserem ersten Konzert in Nordstemmen.Waraku-kai SHOU ist keine Profigruppe, das bedeutet alle unsere Freunde müssen sich für diese Zeit Urlaub nehmen. Da sie insgesamt 12 Tage unterwegs sind, ist es nicht für jeden selbstverständlich dabei sein zu können. Wie vielleicht schon bekannt ist, haben Japaner nicht so lange Urlaub und deshalb werden zwei unserer Spieler erst am 30. Juni in Stuttgart landen. Die ganze Tour wird privat geplant und ausgeführt. Alle Einnahmen dienen rein zur Kostendeckung, was mit Flug, Transport und Hotelkosten eine beträchtliche Summe ergibt. Die Kosten, die wir nicht schaffen durch unsere Konzerte einzunehmen, werden von unseren Japanern selber getragen. Es wird für alle Beteiligten bestimmt sehr spannend und aufregend. Auf jeden Fall hoffen wir alle, dass die Tour erfolgreich wird, in dem wir die Erwartungen unserer Zuschauer erfüllen werden. Ganbarimasu – wir geben unser Bestes. Nach der TourUnsere Lieben sind wieder gut in Japan angekommen. Die Tour war für uns alle ein phänomenales Erlebnis mit unglaublich tollem Puplikum, welches uns mit Ihrem tobendem Applaus in Höchststimmung versetzt hat. Allen Helfern der Tour möchten wir auf diesem Weg ebenfalls herzlich Danken, ohne diese, so eine Tour nicht durchzuführen wäre. Leider war das Konzert am 1. Juli in Nürtingen durch das Bierfest mit entsprechnender Musik sehr gestört. Dieses Fest ist ohne unser Wissen um eine Woche vorgezogen worden, was wir nicht nachvollziehen können. Am Donnerstag, den 14. Juli fliegen nochmals 5 Japaner in Stuttgart ein, um unsere zweite kurze Tour in diesem Jahr durchzuführen. Wir hoffen, dass alle Spaß an unseren Konzerten hatten und wir die nächste Tour in nicht all so weiter Ferne buchen können. Vielen Dank vor allem auch den vielen Spendern für Japan. Unser Sensei wird das Geld persönlich im August nach Sendai bringen. Da spielt er wieder vor Ort und wird uns danach genau berichten, was mit dem Spendengeld erreicht werden konnte. Alleine in Nürtingen, wurde die unschlagbare Summe von 2600,- Euro eingenommen. Vielen lieben Dank!Im August hat Sensei die Spenden nach Sendai gebracht. (zu den Bildern)



Japanisches Trommeln

Waraku-kai SHOU

Tsugaru Shamisen and TaikoDrums